Vermutlich haben Sie schon einmal von Krypto Staking gehört und lesen deshalb diesen Artikel. Dabei sind Sie vermutlich auf die Begriffe “Staking” und “Proof of Staking” gestoßen. Diese Begriffe sind wichtig in der Kryptowelt, weil täglich neue Projekte dazukommen, von wo Sie Ihre Coins beziehen können. Aber was bedeutet das eigentlich?Und wie macht man es? Da es immer wieder viel Verwirrung um den Begriff “Staking” gibt, haben wir hier die wichtigsten Information für Sie aufgelistet.

Plattformen, auf den Sie Krypto staken können, sind Binance, Blockfi und Celsius Network. Der Vorteil liegt darin, dass verschiedene Kryptos gestaked werden können, ohne dass Sie etwas dafür tun müssen – außer Ihre Coins in Ihre Wallet legen.

Was ist Krypto Staking?

Also, fangen wir an mit der Frage, was Kryptostaking eigentlich ist. Kryptostaking bedeutet, bestimmte Kryptowährungen für einen längeren Zeitraum in einem speziellen Wallet zu halten.Dies können Sie mit einem Depot normaler Fiatwährung (zum Beispiel Dollar oder Euro) vergleichen, mit einem Festzins am Ende der Laufzeit. Kryptostaking ist eng verwandt mit dem Ausdruck “Proof of Stake”, was sich auf einen bestimmten Algorythmus bezieht, mit dem neue Blocks zu der Blockchain hinzugefügt werden. Beim Kryptostaking werden diese Blocks durch jemanden kreiert, der selber schon Kryptowährung besitzt.

Wie funktioniert Krypto Staking?

Um hier etwas Klarheit zu schaffen, werden wir uns den Prozess hinter Kryptostaking anschauen. Jeder Miner muss zur  der Blockchain beitragen. Der Miner muss Kryptowährung besitzen oder verifizieren. Durch Krypto Staking wird ein finanzieller Anreiz geschaffen. Dieser Anreiz ist erforderlich, um Miner dazu zu bringen, sich zur Aufrechterhaltung der Blockchain zu verpflichten. Ohne Krypto Staking gäbe es für Miner keinen Grund, sich für die Plattform zu engagieren.

Die besten Plattformen für Krypto Staking

Für Krypto Staking können Sie verschiedene Plattformen nutzen. Wir haben hier die wichtigsten Plattformen für Sie aufgelistet. Meist müssen Sie nur Kryptowährung kaufen und eine Wallet-App auf Ihrem Computer haben.  Enzscheiden Sie sich dabei immer für eine zuverlässige Wallet, damit  Sie wissen, dass Ihre Coins sicher sind.

Binance Staking

Um Krytpos bei Binance zu staken, müssen ein paar Dinge passieren. Zuallerst sollte erwähnt sein, dass nicht alle Kryptowährungen zum Staking auf Binance bereit stehen.Kryptobesitzer können auf Binance selber einsehen, welche angeboten werden und ob die Blockchain Technologie für Proof-of-Stake unterstützt wird.

Binance

Beispiele für Kryptowährungen die Sie mit Gewinn staken können

Sie beginnen mit dem Staken bei Binance, indem Sie sich bei Binance in Ihren Account einloggen (oder zuerst einen erstellen) und zur Option “Verdienen” wechseln. Hier können Sie die Option “Staking” wählen. Sie sehen dann einen Bildschirm mit verschiedenen Produkten. Sie können die jährliche Rendite für jede Kryptowährung sehen und wie viel von der Krypto Sie in jedem Fall besitzen müssen. Wenn Sie die Bedingungen erfüllen, können Sie auf “Einzahlung” oder “Kaufen” klicken. Sie staken dann die ausgewählten Kryptowährungen. Das Staking bei Binance beenden Sie. indem Sie die ausgewählte Währung verkaufen oder abheben. Es gibt keine Sperrfristen. Es gibt jedoch eine Wartezeit von 24 Stunden, bevor die Salden in den täglichen Snapshots abgerechnet werden. Einige bekannte Währungen, die Sie wählen können, sind NEO, Tezos, Dash, Chainlink, Ethereum und Vechain.

BlockFi Staking

BlockFi ist eine Plattform zum Staken von Kryptowährung und wurde 2017 gegründet. Ihr Vision ist es, die Finazwelt mit Blockchain Technologie zu vernetzen.BlockFi ist bekannt für seine Kundenfreundlichkeit und hohe Produktqualität. BlockFi hat kürzlich eine eigene Kreditkarte eingeführt, mit der Sie Einkäufe tätigen können. Um mit BlockFi zu beginnen, müssen Sie zuerst ein BlockFi-Zins-Account (BIA) erstellen und dann mit der Investition beginnen. Die Zinsen werden monatlich ausgezahlt und es fallen keine versteckten Gebühren an. Außerdem gibt es für BlockFi keine Mindestmengenanforderungen, sodass Sie mit jeder Menge einsteigen können.

Blockfi app

Celsius Network Staking

Celsius Network ist die dritte Plattform, die wir vorstellen möchten. Celsius Network wurde 2017 gegründet und ist als Plattform bekannt, auf der Sie staken können.  Die Mission von Celsius Network ist einfach: Krypto mit Gewissen und Beitrag zur finanziellen Freiheit auf dem Markt. Sie können mit einem beliebigen Betrag anfangen und werden wöchentlich bezahlt, wenn Sie Celsius Network beitreten. Darüber hinaus fallen keine Gebühren an.

Celcius network

Die Vorteile von Staking

Krypto-Staking bietet viele Vorteile. In erster Linie macht die Verwendung von Krypto-Staking es überflüssig, viel Geld in teure Mininggeräte zu investieren. Da weniger Mining Ausrüstung notwendig ist, wird die Umwelt weniger belastet. Dies liegt daran, dass Krypto Mining sehr viel Strom verbraucht. Durch das Beenden der Kryptowährung wird der Wert Ihrer Kryptowährung nicht einfach abgeschrieben. Natürlich wirkt sich der Preis der Kryptowährung auf Ihr Portfolio aus, Sie verlieren jedoch keine Münzen. Dies macht das Staking von Krypto für alle Benutzer der Blockchain, die es anwenden, unglaublich vorteilhaft.

Geld verdienen mit Staking

Mit dem Staking von Kryptowährung können Sie Geld verdienen. Der Gewinn hängt dabei  von mehreren Faktoren ab. Welche Faktoren ins Spiel kommen, variiert von Transaktion zu Transaktion und von Währung zu Währung. Sie finden einen Rechner für fast jede Währung. Mit dem Rechner können Sie ausrechnen, wieviel Geld Sie fürs Staken Ihrer eigenen Coins bekommen.Die Berechnung der Krypto sieht folgendermaßen aus: Angenommen, Sie nehmen 3 Monate lang am Staken teil. Sie erhalten dafür mindestens 20 Prozent. In sechs Monaten erhalten Sie 50 Prozent als Gegenleistung und jährlich 100 Prozent. Grundsätzlich kann jeder am Coin Staking  teilnehmen. Normalerweise ist die einzige Bedingung, dass Sie eine bestimmte Währung besitzen und eine Wallet dafür haben. Manchmal muss die Wallet während des Stakes offenbleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.